Mit Gruppen und Teams arbeiten

16. Dezember 2013

gruppe1

Noch vor wenigen Jahren war Coaching vorwiegend Einzelcoaching; das Coaching von Gruppen und Teams vor allem ein Schlagwort, das sich in den Leistungskatalogen der Coaching-Anbieter wiederfand. Doch inzwischen gehört Gruppen- und Teamcoaching zur gelebten Praxis in Unternehmen. Ein Klassiker für die Arbeit in und mit Teams, das Praxisbuch von Manfred Gellert und Claus Nowak, sollte daher auch nicht im Bücherschrank des Coachs fehlen.

Denn das Buch löst ein, was es im Titel verspricht: Absolut praxisgerecht vermittelt es insbesondere in den ersten beiden Teilen, was ein Coach beim Gruppen- und Teameinsatz beachten muss. Von der Vertragsgestaltung über die Rollenklärung bis zur Dynamik in Gruppen und Teams sowie in Organisationen: Checklisten und Werkzeugkästen schaffen Überblick und bieten praktische Anleitungen. Anregungen zur Selbstreflexion erlauben dem Coach, in Metaperspektive zu seinem eigenen Handeln zu gehen.

Alles in allem: Das Praxisbuch liefert einen tragfähigen Leitfaden auf hohem Niveau, ohne den Anwender an eine bestimmte Kommunikationsmethode zu binden. Ob systemischer NLP-Coach, Anwender der themenzentrierten Interaktion oder Transaktionsanalytiker: Hier findet jeder Hilfestellungen für sein tägliches Tun.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: